Eva Ippendorf

"Meine Liebe zu Pferden habe ich schon in frühester Kindheit entdeckt. Bereits im Alter von sechs Jahren hatte ich die Gelegenheit, auf verschiedenen Reiterhöfen viel Zeit mit Pferden zu verbringen.
1998 besuchte ich das erste Mal den Barsdorfer Hof in Niederbayern. Dort wurde damals schon nur mit Stallhalfter geritten.

Drei Jahre später hat Natural Horsemanship Einzug auf dem Hof gehalten. Diese Art des Umgangs mit Pferden hat mich von Anfang an fasziniert.

  • 2002 kam die vierjährige Traberstute "Key" auf den Hof, die große Herausforderung für mich dabei hatte (siehe Erfolgsgeschichten).
  • 2005 habe ich meinen ersten Kurs beim Horsemanship Instruktor Birger Gieseke gemacht und prompt meinen Level 1 erhalten.
  • 2007 folgte ein weiterer Kurs und der Erwerb des Level 2.
    2010 schloss ich erfolgreich meine Ausbildung zur Ergotherapeutin ab. In diesem Jahr trat auch "Samarina", mein erstes eigenes Pferd, in mein Leben (siehe Erfolgsgeschichten).
  • 2012 erweiterte ich mein Wissen mit einer Ausbildung zur Osteopatin/ Physiotherapeutin für Pferde und belegte außerdem Seminare für Meridianmassage und Akupressur am Tier.
  • In der Zwischenzeit habe ich Unterricht bei den verschiedensten Trainern und Ausbildern in verschiedensten Bereichen der Reiterei genommen und bilde mich auch weiterhin ständig weiter.
    Seit nun mehr sieben Jahren unterrichte ich Natural Horsemanship und bin nach wie vor mit großem Engagement dabei.

Ich hoffe sie haben einen kleinen Eindruck von mir erhalten und wünsche Ihnen noch viel Spaß noch auf meiner Seite!"

Herzlichst, Eva Ippendorf